Summer Splash 2018


HARD FACTS

TERMIN
MAIN WEEK
16.06. – 23.06.2018
MID WEEK
23.06. – 30.06.2018
FINAL WEEK

30.06. – 07.07.2018
ABFLUGHÄFEN
WIEN, LINZ, SALZBURG, GRAZ, INNSBRUCK, KLAGENFURT
ZIELDESTINATION
SIZILIEN / ITALIEN
Einreise- und Länderinformationen für alle Reisenden - u.a. auch mit anderen Nationalitäten - auf der Webseite des Außenministeriums
ANLAGE
4**** SUMMER SPLASH ANLAGE CITTÀ DEL MARE VILLAGE,
ITALIEN, SIZILIEN


PREIS1

MAIN WEEK
MID WEEK
FINAL WEEK
€ 999,-
€ 1024,-
inkl. Peak Week Zuschlag2
€ 1024,-
inkl. Peak Week Zuschlag2
1Alle hier angeführten Preise verstehen sich pro Person in Euro, einheitlich für Doppel-, Dreier- und Mehrfachbelegung und exklusive Flugzuschlag, Bearbeitungsgebühr und Reiseversicherung (siehe Punkt „nicht inkludierte Leistungen“). Preis für Einzelzimmer und 2-Wochen-Aufenthalt auf Anfrage.
2Peak Week Zuschlag (= Hauptsaisonzuschlag) je € 25

LEISTUNGEN

INKLUDIERTE LEISTUNGEN
NICHT INKLUDIERTE LEISTUNGEN
  • Flug Österreich – Sizilien – Österreich
  • 15 – 20 kg Freigepäck (lt. momentanem Stand)
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren im In- & Ausland
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel & retour
  • Stornoversicherung mit 20% Selbstbehalt3
  • Unterbringung in der Summer Splash Anlage
  • Verpflegung All-Inclusive
  • Summer Splash Mates (Betreuer)
  • Summer Splash Entertainmentprogramm
  • Flugaufschlag (€ 35)
  • UNIQA Reiseversicherung (€ 45, optional zubuchbar)
  • Bearbeitungsgebühr (€ 27)

SUMMER SPLASH - HOTEL

Essen: Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet, Snacks zwischen den Hauptmahlzeiten

Getränke: Antialkoholische Getränke (Softdrinks, Wasser, Kaffee, Tee, und div. Fruchstäfte) Nationale und importierte Alkoholika (Bier, Wein, Vodka, Rum und Gin)

Lage: Die Anlage ist an der idyllischen Felsenbucht von Castellammare ca. 50m vom Meer entfernt gelegen. Der hoteleigene Sandstrand ist mit einem kostenlosen Shuttlebus in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Unterbringung: Jedes Zimmer ist mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, Kabel-TV, Safe, Kühlschrank, Klimaanlage und Balkon oder Terrasse ausgestattet. Alle Zimmer verfügen über Meerblick.

Hotelaktivitäten & Einrichtungen: Banana Boot, Beachvolley-, Fuß-, Basketball, Tennis, Tischtennis, Minigolf, Fitness Area, Laufstrecke auf einem Naturpfad direkt im Hotel, SPA-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Jacuzzi etc.

Gegen Gebühr: Fahrradverleih, Reiten, Segeln, Surfen, Tauchen, Wasserski, kostenpflichtige Sonderbehandlungen (z.B. Massagen) im SPA-Bereich und diverse Ausflüge. Diese nicht inkludierten Aktivitäten werden teilweise von örtlichen/regionalen Stellen außerhalb des Resorts angeboten.


3Reise- & Stornoversicherung
Eine Stornoversicherung mit 20% Selbstbehalt ist im Reisepreis inkludiert. Wir empfehlen jedoch auch den Abschluss des Summer Splash Versicherungspaketes um nur € 45, welches den Ersatz des Selbstbehaltes der inkludierten Stornoversicherung abdeckt und zusätzlich noch folgende Punkte als Reiseversicherung abdecken kann: Gepäckverlust, Stornierungen aufgrund von Krankheit, Nichtbestehen der Matura, Einberufung zum Bundesheer, Kostenübernahme bei unerwartetem Arbeitsplatzverlust der Eltern uvm. Das Nichtbestehen der Abschlussklasse ist nicht versichert! Der genaue Leistungsumfang sowie die Versicherungsbedingungen sind auf www.summersplash.at abrufbar.

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen 1992 (BGBL. 247/93 idgF) in der letztgültigen Fassung, mit den gesonderten Stornobedingungen, sowie die ergänzenden Reise- und Eventinformationen für Summer Splash als wesentliche Vertragsbestandteile. Abzurufen unter www.summersplash.at/service oder telefonisch unter 01-504 68 68 60.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass anstelle der in den ARB Stornobedingungen folgende Bestimmungen gültig sind:

bis 30. Tag vor Reiseantritt:
20%
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt:
25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt:
50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt:
65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt:
85% des Reisepreises

Zuzüglich zu den oben angeführten Stornosätzen werden die Bearbeitungsgebühr (€ 27) und die Prämie der Reiseversicherung (im Falle eines Abschlusses € 45) zur Gänze verrechnet.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 2.000 Personen pro Woche.

Wir weisen auf das Rücktrittsrecht nach §3 KSchG hin:
Hat der Verbraucher seine Vertragserklärung weder in den vom Unternehmer für seine geschäftlichen Zwecke dauernd benützten Räumen noch bei einem von diesem dafür auf einer Messe oder einem Markt benützten Stand abgegeben, so kann er gemäß §3 KSchG von seinem Vertragsantrag oder vom Vertrag zurücktreten. Dieser Rücktritt kann bis zum Zustandekommen des Vertrags oder danach binnen 14 Tagen erklärt werden. Der Lauf dieser Frist beginnt mit der Ausfolgung einer Urkunde, die zumindest den Namen und die Anschrift des Unternehmers, die zur Identifizierung des Vertrags notwendigen Angaben sowie eine Belehrung über das Rücktrittsrecht, die Rücktrittsfrist und die Vorgangsweise für die Ausübung des Rücktrittsrechts enthält, an den Verbraucher, frühestens jedoch mit dem Zustandekommen des Vertrags. Die Rücktrittsfrist ist gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. Der Rücktritt ist an keine bestimmte Form gebunden. Die Angabe von Gründen ist nicht erforderlich. Der Rücktritt kann vom Verbraucher binnen 14 Tagen ab dem Tag des Vertragsschlusses bzw. der Warenlieferung gegenüber der SPLASHLINE Travel und Event GmbH Knöllgasse 15, 1100 Wien (Telefon: +43 1 504 68 68 60, Fax: +43 1 504 68 68 – 68, E-Mail: office@splashline.at) erklärt werden. Gemäß §4 KSchG werden dem Verbraucher nach einem Rücktritt alle empfangenen Leistungen rückerstattet.

Ist die Ausfolgung einer Vertragsurkunde unterblieben bzw. wurde den gesetzlichen Informationspflichten nicht nachgekommen, so verlängert sich die Rücktrittsfrist um zwölf Monate und 14 Tage ab Vertragsabschluss bzw. Warenlieferung. Wurde die Urkundenausfolgung bzw. die Informationserteilung innerhalb von zwölf Monaten ab dem Fristbeginn nachgeholt, so endet die Rücktrittsfrist 14 Tage nach dem Zeitpunkt, zu dem der Verbraucher die Urkunde bzw. die Information erhält. Bei Versicherungsverträgen endet die Rücktrittsfrist spätestens einen Monat nach Zustandekommen des Vertrags."

Hinweis gemäß $ 7 Reisebürosicherungsverordnung (RSV, Stand August 2017):
Die Splashline Travel und Event GmbH ist unter der Eintragungsnummer 2005/0005 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Angelegenheiten registriert. Wir haben bei UNIQA Österreich Versicherungen AG, Untere Donaustraße 21, 1029 Wien, eine Insolvenzversicherung unter der Polizzen-Nr. 2132/000979-4 abgeschlossen. Die Anzahlung erfolgt frühestens 11 Monate vor Ende der geplanten Reise. Die Höhe der Annahme von Kundengeldern als Anzahlung beträgt maximal 20 % des Reisepreises. Kundengelder als Anzahlung oder als Restzahlung in Höhe von mehr als 20 % des Reisepreises dürfen nur Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden und nicht früher als zwanzig Tage vor Reiseantritt übernommen werden. Sämtliche Ansprüche sind bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt der Insolvenz des Reiseveranstalters beim Abwickler call us Assistance International GmbH, Waschhausgasse 2, 1020 Wien, Tel. +43/ (0)1/ 316 70 – 895, Fax. +43/ (0)1/ 316 70 – 70895, E-Mail splashline@callus.com anzumelden. Die Haftung der UNIQA Österreich Versicherungen AG ist im Schadensfall auf die für den Reiseveranstalter ermittelte Versicherungssumme begrenzt. Übersteigen die Erstattungsforderungen die Versicherungssumme, erfolgen Zahlungen nur anteilig.

Ebenso wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den Event-Fotos in der vorliegenden Ausschreibung um Fotos von Summer Splash 2016 oder früheren Veranstaltungen handelt und die darauf gezeigten und beschriebenen Aktivitäten und Programmpunkte nicht automatisch bei Summer Splash 2018 angeboten werden müssen, da zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle Gespräche mit Sponsoren und Partner abgeschlossen sind.